zurück
Einsatz und Kommunal
RTW Voll-Aluminium-Skelett-Wechselkofferaufbau
Fahrtec Systeme GmbH | Partnerlösungen
Preis auf Anfrage
5 - 6 Monate Aufbaudauer
Zugelassen in Deutschland, Österreich, Schweiz
Technische Daten zum Aufbau.
Aufbau-Eigengewicht
2000 kg
Aufbaubreite
2140 mm
Aufbauhöhe
2080 mm
Aufbautiefe
3765 mm
Technische Daten zum Grundfahrzeug.
Baureihe
Der neue Sprinter
Ausführung
Fahrgestell
Antriebsart
4X2
Dachart
Normaldach
Kabinenart
Einzelkabine
Gesamtgewicht
5000 kg
Radstand
3665 mm
Mindestausstattung des Grundfahrzeuges
Fahrwerk
A50 Vorderachse mit erh¦hter Traglast
CB8 Stabilisierung Stufe II
XL4 Gewichtsvariante 5.500 kg
Innenausstattung, Heizung und Klima
FF5 Ablage über Frontscheibe
FF8 1-DIN Schacht vorn unter Dachhimmel
HH9 halbautomatisch geregelt Klimaanlage TEMPMATIC
KL1 Tankgeber für Zusatzheizung
V07 Verkleidung Rückwand
Karosserie, Auf- und Anbauten
C95 Wegfall Unterfahrschutz
F35 Rückwandfenster
F61 Innenspiegel
F68 Außenspiegel heizbar und elektrisch verstellbar
FS1 Spiegelhalter, verlängert
JW2 Deaktivierung Lampenausfallkontrolle
L07 Umrißleuchten
L13 Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht
L94 Wegfall Parklicht
LB2 Vorbereitung für seitliche Markierungsleuchten
P47 Schmutzfänger vorn
Q11 Längsträgerverstärkung
Lines, Pakete und Varianten
IG4 Standard
IG5 Basic
ZD0 Fahrzeug mit hoheitlicher Aufgabe
Motoren und Getriebe
KA3 Auspuff seitlich vor Hinterachse links
MW1 Motor-Weiterlauf-Schaltung (MWS)
N63 Motorabtrieb vorn m.Träger f.zus.Kältemittelverd.
Radio, Instrumente und Elektrik
E2A Abgriff ABH-Sondersignale Cockpit
E2I Zusatzbatterie für Nachrüstverbraucher, Innenraum
E30 Batterie-Hauptschalter einpolig
E36 Trennrelais bei Batterie zusätzlich
E46 Steckdose im Fahrerhaus
E5M Erweiterung PSM Standardkontakt
ED3 Antenne für Radio, Navigation und Mobilfunk
ED4 Vliesbatterie 12 V 92 Ah
ED5 Parametrierbares Sondermodul
EK1 Klemmleiste für Elektroanschluss
ER0 Radiovorrüstung
J10 Tachometer km/h
J51 Tankanzeige,angepasst an Kraftstoffzusatzentnahme
J92 Wegfall Tachograf
JF1 Regensensor
JV5 Vorrüstung für Restlaufaufzeichnungsgerät
JW5 Spurhalte-Assistent
L72 Elektrik für Fremdaufbau
L76 Schlußlampenleitungssatz verlängert
L77 Elektr. Ausrüstung für Blinkleuchten zusätzlich
M94 Fahrzeug ohne Geschwindigkeits-Begrenzung EG
MD8 Drehmomentbegrenzer deaktiviert
Weitere Ausstattungen
Z2E Länderausführung EU - EFTA
Partnerlösungen.
Mercedes-Benz VanPartner

Mercedes-Benz Vans bietet in Zusammenarbeit mit zertifizierten Umbaupartnern zahlreiche Auf- und Umbaulösungen im Zweirechnungsgeschäft an. Diese Aufbauhersteller erfüllen die Anforderungen in puncto Qualität, Vertrieb sowie After-Sales-Services und werden durch Mercedes-Benz Vans geprüft und zertifiziert.

Unter Aufbauherstellern versteht man Unternehmen, die Nutzfahrzeuge mit speziellen Aufbauten versehen. Die beim Aufbauhersteller erhältlichen Aufbauten sind z. B. Pritschen, Koffer oder auch hochkomplexe Feuerwehraufbauten. Neben Aufbauherstellern gibt es noch Ausbauer (z. B. Reisemobile), Umbauer (z. B. für Lösungen mit drei und mehr Achsen), Einbauer (z. B. Werkstattausbauten) oder Anbauer (z. B. Schneepflug). Diese Hersteller werden alle unter Aufbauhersteller zusammengefasst.

Der neue Sprinter.
Tausendfach im täglichen Einsatz bewährt

Egal zu welcher Zeit, egal welche Aufgabe: Tausendfach im täglichen Einsatz bewährt zeigt der Sprinter dass man sich auf ihn verlassen kann. Aufgrund seiner zahlreichen Sicherheitsfeatures ist er bei Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei seit vielen Jahren fester Bestandteil des Fuhrparks. Die Vielzahl an Varianten überzeugen sowohl kommunale Diensten, als auch jeden Tag die Einsatzkräfte.

Service und Dienstleistungen.

Transporter-Versicherung.

Damit Sie immer sicher unterwegs sind und Ihr Business läuft.

Sicher unterwegs mit der Mercedes-Benz Transporter-Versicherung: mit einer Deckungssumme der Haftpflichtversicherung von 100 Mio. Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden und bis zu 12 Mio. Euro je geschädigter Person. Darüber hinaus sind zum Beispiel Betriebs-, Brems- und Bruchschäden beitragsfrei mitversichert. Weitere Vorteile:

  • Beitragsfreie Mitversicherung von Aufbauten bis 100.000 Euro.
  • Auch ohne eigene Schadenfreiheitsklasse attraktiv: Sonderstufen bei Vertragsbeginn in Schadenfreiheitsklasse 3 (SF3).
  • Vier Selbstbeteiligungs-Varianten für Voll- und Teilkasko: EUR 300/150, EUR 500/150, EUR 500/500, EUR 1.000/1.000.
  • Prämien abgestimmt auf Motorisierung und Nutzungsart des Fahrzeugs.
  • 10% Sicherheitsnachlass auf die Versicherungsprämie bei werksseitiger Verbauung von Spurhalteassistent, Collision Prevention Assist und Totwinkelassistent.

Die Transporter-Versicherung mit Versicherungsschutz der Aufbauten ist nur Deutschland verfügbar. Versicherer ist die KRAVAG-LOGISTIC Versicherungs-AG, Heidenkampsweg 102, 20097 Hamburg, vermittelt durch die Mercedes-Benz Bank AG, Siemensstraße 7, 70469 Stuttgart. Es gelten die allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Rechtlicher Hinweis.

Die Listung der aufgeführten Produkte stellt keine Empfehlung der Daimler AG dar. Die Daimler AG und Ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keine Haftung für die Inhalte der hier dargestellten Informationen.

Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt. Die Daimler AG hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.